Querflöte

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ein guter Einstieg für den Querflötenunterricht ist das Erlernen der Blockflöte, denn Griffe und Blastechnik sind ähnlich. In den ersten Unterrichtswochen geht es darum, den richtigen Ansatz, also die richtige Mundstellung und Mundform zu finden und eine gute Haltung zu lernen. Die Querflöte wurde in den letzten Jahren zunehmend beliebter, da neben klassischen Stücken und allen Arten von Folklore auch Pop- und Jazzliteratur angeboten wird.

Lerninhalte

  • Grifftechnik
  • Blastechnik
  • Ansatz und Mundstellung
  • Körperhaltung
  • Tonbildung
  • Intonation
  • Phrasierung
  • Interpretation

Stile

Klassik, Pop, Rock, Jazz

empfohlenes Einstiegsalter

8 Jahre

Ausstattung

Yamaha YFL-311

Infos zum Kurs:

nächster Kurs:

ab 
, immer um 
 Uhr

Termine:

jetzt anmeldenjetzt anmeldenjetzt anmeldenjetzt anmeldenjetzt anmelden
Bundesverband der freien Musikschulen Logo
Wir arbeiten nur mit geprüften Lehrkräften zusammen.